Feste Spangen
Lose Spangen
Mini-Pins
Retainer
Frühbehandlung
Angstpatienten

Lose Spangen sind - wie der Name schon sagt - jederzeit herausnehmbar. Sie bestehen aus einer Kunststoffbasis, die exakt an den Kiefer und die Zähne angepasst wird. Dabei halten einzelne Drahtklammern die Spange an den Zähnen. In die richtige Stellung werden die Zähne dabei durch Metallfedern oder Schrauben gebracht. Der Effekt kann natürlich nur einsetzen, wenn die Klammer regelmäßig getragen wird.

Da die Geschmäcker verschieden sind, bieten wir unsere Spangen in vielen Farben an, mit Einlegebildern oder auch mit Glitzereffekt. Erlaubt ist, was gefällt.

Häufig eingesetzte Spangenarten sind:

Aktivatoren
Aktive Platten
Lückenhalter

Daneben sind noch weitere Therapieformen, wie z.B. die fast unsichtbare Schienentherapie im Angebot.

Natürlich wird von Patient zu Patient abgewogen, was am schnellsten und effektivsten zu dem gewünschten Erfolg führt.

 

Kieferorthopädie * Dr. Michael Baron
Dr. Michael Baron * Kieferorthopäde